Blumige Dschungel Deko auf DIY Drahtkorb Pflanzenständer

(enthält grüne Werbung) Dschungel olé! Green Living ist und bleibt auch im neuen Jahr voll im Trend. Da kommt das Dschungel Thema von der Blumeninitiative 1000 gute Gründe genau richtig.

Passend dazu durften wir uns eine blumige Dschungel Deko Idee für die Ideenwerkstatt von 1000 gute Gründe ausdenken. Das Ganze fand in Minden im Fotostudio von BLOOM´s, dem deutschen führenden Verlag für floralen Lifestyle und floristischer Fachliteratur, statt.

Da neben Green Living auch Drahtkörbe und Pflanzenständer voll im Trend sind, haben wir alles für euch kombiniert und eine tolle blumige Dschungel Deko auf einem DIY Draht Pflanzenständer für euch mitgebracht, die jeder einfach nachmachen kann! DIY Dschungeldeko

Ihr benötigt:

      • Bromelien/Farn/Dracaena Deremensis/Strilitzia reginae o.ä. und grüne Hängepflanzen im Topf
      • Tillandsia usneoides zum Kaschieren…(Alternativ: Moos)
      • Drahtkorb (ca. 30 cm hoch)
      • alte Obstkiste 
      • Draht
      • Plastikfolie
      • event. Bohrer

dschungeldeko-zutaten-flowerpowerbloggers

So gehts:

Den Drahtkorb umdrehen und mit Draht die Obstkiste auf dem Drahtkorb befestigen. Sollte die Obstkiste keine Löcher im Boden zum Befestigen haben, einfach mit der Bohrmaschine schnell ein paar Löcher reinbohren! Mit dem Draht verbinden, so dass die Kiste nicht wackelt. Nach der Befestigung des Drahtkorbes eine Plastikfolie als Schutz in die leere Obstkiste legen und dann die verschiedenen Topfpflanzen so in die Kiste stellen, dass es eine gute Mischung gibt. Unterschiedliche Größen der Topfpflanzen sind gewollt! Hängepflanzen an den Rand stellen und herunter ranken lassen. Um sichtbare Töpfe zu kaschieren, einfach etwas Tillandsia usneoides (alternativ Moos) reinstecken und an der Seite runterhängen lassen. Fertig ist die Dschungel Deko!

 

dschungel-tischdeko-flowerpowerbloggers-fuer-1000-gute-gruende

 

Blumige Dschungel Grüße

Julia & Sophie

Facebook
Instagram
Pinterest
Twitter

Das könnte dir auch gefallen